Kunststoff-Aluminium-Fenster

Für PaXabsolut verwenden wir einen besonders hochwertigen Kunststoff, der ausgesprochen lichtstabil und beständig ist. So haben wir erreicht, dass unsere Fenster Sie bei minimalem Wartungsaufwand viele Jahrzehnte lang begleiten. Bei Holzfenstern hat sich seit vielen Jahren eine aufgesetzte Aluminiumschale bewährt. Das hochwertige Metall schützt die Holzkonstruktion zuverlässig vor dem Einfluss von Wind und Wetter. Das gleiche Prinzip machen wir uns bei PaXabsolut Alublend zu Nutze. Auf diese Weise entsteht aus zwei hochwertigen Materialien eine Symbiose, die in Form und Funktion viele Vorteile vereint: Nahezu freie RAL-Farbwahl für die Aluminiumschale und die Möglichkeit, Holz-Aluminium- und Kunststoff-Aluminium-Fenster im Haus geschickt zu kombinieren, um Akzente und Ausstattung in Wohn- und Nebenräumen wirtschaftlich optimal umzusetzen.

Auf den ersten Blick ist die Kombination aus einem Kunststoff-Fenster und einer Aluminiumschale verwirrend. Welche Vorteile bringt dieser Materialmix? Moderne Kunststoffe, wie sie PaX für das Profil PaXabsolut verwendet, weisen beim Witterungsschutz ganz hervorragende Eigenschaften auf. Das Material ist über viele Jahre lichtstabil und hält widrigen Bedingungen stand. Der große Vorteil der zusätzlichen Aluminiumschale ist der Gewinn an Gestaltungs- und Kombinationsmöglichkeiten in Design, Farbe und Material. Kombinieren Sie zum Beispiel PaXabsolut Kunststoff-Aluminium-Fenster mit PaXoptima Holz-Aluminium-Fenstern. Moderne Holz-Aluminium-Fenster sind optisch wie technisch auf höchstem Niveau. Außen sorgt die Aluminiumschale für den perfekten Wetterschutz, innen verbreitet die Holzoptik ein wohnliches Ambiente. Aber nicht immer ist der Einsatz von Holz gewünscht. In Nebenräumen, WC oder Bad können Kunststoff-Aluminium-Fenster Ihre bevorzugte Wahl sein, während Sie vielleicht im Wohnzimmer nicht auf echtes Holz verzichten wollen. Durch die Aluminiumschale sind Holz-Aluminium- und Kunststoff-Aluminium-Fenster von außen kaum zu unterscheiden. Das bedeutet für Sie, dass Sie in Ihrem Haus für jede Situation das technisch und optisch perfekte Fenster wählen können, ohne bei der Gesamtoptik Abstriche machen zu müssen.

Unter der Schale steckt jeweils ein anderer Kern: Kunststoff- (links) und Holz-Aluminium-Fenster (rechts) sind von außen fast nicht zu unterscheiden